18-Jähriger bei Kollision verletzt

Walsdorf · Ein 18 Jahre alter Motorradfahrer ist am Freitagmorgen leicht verletzt worden. Ein 54-jähriger Autofahrer hat beim Einfahren von einem Grundstück auf den Mittelweg den 18-Jährigen übersehen.

Trotz Ausweichmanöver kam es zur Kollision. Der Motorradfahrer ist in einem Krankenhaus ambulant behandelt worden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 10 000 Euro geschätzt. red