1. Region
  2. Vulkaneifel

200 Rollerfreunde treffen sich in der Eifel

200 Rollerfreunde treffen sich in der Eifel

Der Geruch von Zweitakt-Motoren hat am Wochenende über Berndorf gelegen. Zum 60. Geburtstag der Bella-Motorroller von Zündapp waren mehr als 200 Teilnehmer aus Europa und den USA angereist.

Sie präsentierten auf dem Sportgelände des Eifeldorfs mehr als 100 fahrbereite Bellas. Die ältesten der bis 1964 gebauten Roller stammten aus der ersten Serie von 1953. Während einige der Maschinen liebevoll restauriert präsentiert wurden, zeigten andere den im Lauf der Jahrzehnte stumpf gewordenen Originallack. Die Teilnehmer nutzten die vier Tage in der Eifel zum "Benzin-Gespräch" und für kurze Ausfahrten in die Landschaft. (AIX)/TV-Foto: Alwin Ixfeld