21-jähriger Autofahrer schwer verletzt

21-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 21-jähriger Autofahrer bei einem Unfall am Samstag, kurz nach 19 Uhr, auf der B 410 in Richtung Kelberg. In Höhe von Boxberg kam er auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab.

Das Auto überschlug sich, der Fahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren.
Am Fahrzeug entstand 5000 Euro Sachschaden, was einem wirtschaftlichen Totalschaden des Autos gleichkommt.mh

Mehr von Volksfreund