25-Jährige wegen Beleidigung vor Wittlicher Gericht

25-Jährige wegen Beleidigung vor Wittlicher Gericht

Hillesheim/Wittlich (red) Vor dem Wittlicher Amtsgericht wird der Fall einer 25-jährigen Frau aus Hillesheim verhandelt. Die Staatsanwaltschaft Trier wirft ihr vor, im September 2014 auf einer Feier in der Verbandsgemeinde Hillesheim randaliert zu haben.

Als man sie dann vor die Tür gesetzt habe, soll sie aus Ärger eine Scheibe eingetreten haben. Die Polizeibeamten, die im Anschluss ihre Personalien feststellen wollten, soll sie getreten, gebissen, bespuckt und beleidigt haben. Die Verhandlung am heutigen Donnerstag, 16. Februar, in Saal 1 im Wittlicher Amtsgericht beginnt um 9 Uhr.

Mehr von Volksfreund