250 Jungen und Mädchen singen

PELM. (mh) Zum ersten Mal veranstaltet das Kreisjugendamt Daun ein Kinderliederfestival. Am Sonntag, 27. Juni, werden im Adler- und Wolfspark Kasselburg zehn Kinder-, Jugend- und Schulchöre mit mehr als 250 Kindern und Jugendlichen Musik machen.

Neben den Nachwuchssängern, die von 11 bis 18 Uhr für viel Unterhaltung sorgen werden, gehören Rainer Wenzel, Kinderliedermacher und Musikpädagoge aus Nürnberg, und das Figurentheater "Sack un‘ Pack" mit der Aufführung "Die Bremer Stadtmusikanten" zu den Höhepunkten des Tages. Neben dem bekannten Programm des Adler- und Wolfsparks mit Wolfsfütterung und Flugvorführungen bietet das Jugendamt begleitend einen Kinderschminkstand und einen Luftballonwettbewerb an. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Forsthauses Kasselburg.Das Programm: 11 Uhr: Begrüßung durch Landrat Heinz Onnertz. 11.15 Uhr: Grundschule Strohn-Niederscheidweiler mit dem Musical "Die Vogelhochzeit". 12 Uhr: Kinderchor Deudesfeld singt den "Ohrwurm". 12.30 Uhr: Kinderchor Bongard - Bodenbach führt ein Kinderlieder- Musical auf. 13 Uhr: Auftritt des Unterstufenchors der Graf Salentin Schule Jünkerath. 14 Uhr: Kinderliedermacher Rainer Wenzel singt. 15 Uhr: Flugvorführung und Wolfsfütterung. 15.30 Uhr: Gitarren-AG und Oberstufenchor der Graf Salentin Schule Jünkerath treten auf. 16 Uhr: Figurentheater "Sack un‘ Pack". 17 Uhr: Kinderchöre der Grundschule Hillesheim und aus Dockweiler treten auf. 17.30 Uhr: Schüler des St. Matthias Gymnasiums führen das Musical "Ritter Rost" auf.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort