1. Region
  2. Vulkaneifel

31-Jähriger fährt in Pelm unter Drogeneinfluss

Blaulicht : 31-Jähriger fährt in Pelm unter Drogeneinfluss

Ein 31-jähriger Autofahrer ist am Dienstagnachmittag im Pelm von der Polzei angehalten worden.

Die Beamten kontrollierten gezielt den Raum Gerolstein, ob die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen eingehalten wurden. Dabei vermuteten die Beamten, dass der Mann vorher Drogen genommen hatte. Ein durchgeführter Test bestätigte die Annahme. Dem Autofahrer wurde eine Blutprobe entnommen, außerdem durfte er nicht mehr weiterfahren.