1. Region
  2. Vulkaneifel

42 neue Fünftklässler an der Augustiner-Realschule plus in Hillesheim

Bildung : 42 neue Fünftklässler an der Augustiner-Realschule plus

(red) „Wir halten zusammen“ – selten war ein Motto treffender als zu dieser Zeit. Nach den Mühen der vergangenen Wochen wurden nun 42 Schülerinnen und Schüler neu an der Augustiner-Realschule plus begrüßt.

Unter anderem sorgten die Keyboardklasse der 6a unter Leitung von Lars Merten sowie ein ökumenischer Gottesdienst mit Gemeindereferentin Stephanie Peters und Pfarrerin Sonja Mitze für einen würdigen Rahmen. In einer Feierstunde empfingen Schulleiterin Andrea Stabel sowie die Klassenlehrerinnen Kathrin Knop (5a) und Elke Göden (5b) die Mädchen und Jungen. Auch Elternsprecherin Tanja Nettekoven und die Vorsitzende des Fördervereins, Heidi Servos, hielten Ansprachen.

 Klasse 5b der Augustiner-Realschule plus Hillesheim, rechts Klassenlehrerin Elke Göden.
Klasse 5b der Augustiner-Realschule plus Hillesheim, rechts Klassenlehrerin Elke Göden. Foto: Thomas Wolff

Im Anschluss ging es für die nun Fünftklässler erstmals in den neuen Klassenraum, während die Eltern Informationen rund um die Schule erhielten. Danach konnten die Eltern bei Kaffee und Kuchen im Elterncafé noch Fragen an die Schulleitung stellen.

Den Abschluss des ersten Tages bildete der traditionelle Ballon­wettbewerb. Einer der Luftballons wurde bereits im 410 Kilometer entfernten französischem Department Haute-­Marne gefunden.

Die Schule dankt den Mitgliedern des Fördervereins, der ein Elterncafé anbot, sowie Müttern und Vätern der Klasse 6 für ihre Spendenbereitschaft.