45-Jährige fährt "high" mit dem Mofa in die Arme der Polizei

45-Jährige fährt "high" mit dem Mofa in die Arme der Polizei

Eine 45-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Hillesheim, die mit einem Mofa durch Hillesheim fuhr, ist Samstagabend bei einer Verkehrskontrolle in der Prümer Straße von der Polizei angehalten worden. Da sie offensichtlich unter Drogeneinfluss stand, wurde sie durchsucht.

Einen Führerschein hatte sie nicht. Dafür fanden die Beamten bei der Frau Amphetamin. Auch bei der angeordneten Blutprobe stellte sich heraus, dass sie Drogen genommen hatte. Die Polizei leitete daher ein Strafverfahren ein wegen des Besitzes illegaler Drogen und des Fahrens unter Drogeneinfluss. mh