1. Region
  2. Vulkaneifel

53-Jährige verliert bei Rockeskyll die Kontrolle über ihr Auto

Blaulicht : 53-Jährige verliert die Kontrolle über ihr Auto

Eine 53 Jahre alte Autofahrerin aus der Verbandsgemeinde Gerolstein wurde bei einem Unfall auf der Landesstraße 27 am Sonntag, 20. September, gegen 17.30 Uhr leicht verletzt. Sie war in Richtung Rockeskyll unterwegs, als ihr Fahrzeug in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und in den Grünstreifen geriet.

Danach verlor die Frau die Kontrolle über das Auto.

Der Wagen wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Die Fahrerin steuerte dagegen an und blieb mit ihrem Auto letztlich rechts neben der Fahrbahn stehen. Sie begab sich, leicht verletzt, selbst in ambulante Behandlung. Am Fahrzeug entstand ein starker Frontschaden.