1. Region
  2. Vulkaneifel

55-Jähriger zielt mit Schusswaffe in Wallenborn aus Fenster

Kriminalität in Wallenborn : 55-Jähriger zielt mit Schusswaffe aus Fenster

Die Polizei hat einen 55-jährigen Mann in der Vulkaneifel festgenommen, der zuvor mit einer Schusswaffe von einem Fenster aus auf die Straße gezielt haben soll.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war die 33-jährige Lebensgefährtin des Mannes zusammen mit der achtjährigen Tochter zu einem Nachbarn in Wallenborn geflohen.

Laut Polizei erzählte die Frau ihrem Nachbarn am Montagnachmittag, dass der 55-Jährige erheblich alkoholisiert sei und sich in einem psychischen Ausnahmezustand befinde. Der Nachbar alarmierte daraufhin die Polizei.

Nach weiteren Ermittlungen stellte sich den Angaben zufolge heraus, dass es sich bei der Schusswaffe um ein Luftgewehr handelte. Zudem soll der 55-Jährige im Besitz eines echten Schwertes gewesen sein.

Eine Spezialeinheit nahm den Mann in seiner Wohnung fest und brachte ihn in die psychische Abteilung eines Krankenhauses.