1. Region
  2. Vulkaneifel

64 bestätigte Corona-Fälle in der Vulkaneifel

DAUN/GEROLSTEIN : 64 bestätigte Corona-Fälle in der Vulkaneifel

(red) Erneut ist die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Vulkaneifelkreis gestiegen: Insgesamt haben sich bisher 64 Personen mit dem Corona-Virus infiziert. Hiervon gelten 28 aber mittlerweile als geheilt.

Die Genesung wurde allein am Donnerstag, 2. April, bei sieben Infizierten diagnostiziert. Bei ihnen war keine Infektion mehr feststellbar. Sie wurden aus der Quarantäne entlassen. 

Von den an COVID-19 erkrankten Personen mussten bisher sechs Personen stationär behandelt werden, zwei davon konnten das Krankenhaus bereits wieder verlassen