86 junge Gesellen starten ins Berufsleben

86 junge Gesellen starten ins Berufsleben

Im Forum Daun haben 86 junge Menschen aus sieben Berufszweigen ihren Gesellenbrief erhalten. Mit der Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft MEHR (Mosel-Eifel-Hunsrück-Region) endete für die Absolventen ihre Ausbildungszeit.

Daun/Traben-Trarbach/Morbach. Als Auszubildende gingen sie hinein, als Gesellen kamen sie heraus. Für die 86 jungen Menschen war die Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft MEHR ein wichtiger Tag, der sie einen weiteren Schritt in die Zukunft führt. Mit dem Gesellenbrief stehen die frischgebackenen Gesellen nun mitten im beruflichen Leben, haben Leistungen zu erbringen und tragen von nun an mehr Verantwortung. "Sie sind nun für alle Herausforderungen des Arbeitsmarktes gerüstet. Mit dem Gesellenbrief stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen, sei es die Weiterbildung zum Techniker oder Meister, ein anschließendes Studium oder der sichere Arbeitsplatz im ehrbaren Handwerk", sagte Kreishandwerksmeister Raimund Licht zu den neuen Gesellen bei der Lossprechungsfeier der Kreishandwer-kerschaft MEHR im Forum Daun. Das Handwerk sieht sich als Ausbilder der Nation und einer der größten Wirtschaftsbereiche. In fast einer Million Betriebe in Deutschland werden jährlich 450 000 Lehrlinge an 151 Handwerksberufe herangeführt. Die Absolventen: Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Fleischerei: Jessica Altringer, Sülm (Metzgerei Thomas Müller, Speicher); Eugenia Hense, Prüm (Fleischerei Stefan Tix, Prüm); Wannapa Meesi, Speicher (Metzgerei Thomas Müller, Speicher); Katrin Schwanke, Rittersdorf und Katharina Brink, Jünkerath (Neukauf Markt GmbH, Offenburg); Lilia Neumann, Bove rath (Fleischerei Rainer Kettel, Gerolstein); Daniela Schmitz, Heilenbach (Fleischer-Fachgeschäft Peter Müller GmbH, Gerolstein-Müllenborn); Sandra Schramm, Stadtkyll (Rewe Spodat OHG, Stadtkyll); Sara-Karin Velten, Üdersdorf (HIT Frische GmbH & Co. KG, Siegburg).Fleischer: Christopher Kaufmann, Mirbach (Fleischerei Juchems OHG, Stadtkyll); Kevin Krämer, Boverath (Fleischer-Fachgeschäft Peter Müller GmbH, Gerolstein-Müllenborn); Richard Palzkill, Wißmannsdorf (Fleischmarkt Erika Billen GmbH, Nattenheim); Mathias Peters, Großlangenfeld (Fleischerei Wilfried Peters, Winterspelt), David Robiller, Rommersheim (Fleischerei Stefan Tix, Prüm).Anlagenmechaniker: SHK-Technik: Daniel Barthel, Ammeldingen (Wagner GmbH, Irrel); Michael Dahmen, Bewingen (Sanitär-Heizung-Gasanlagen Gerofa Herscheid GmbH, Gerolstein); Henning Geimer, Rittersdorf (Wagner GmbH Heizung-Klima-Sanitär, Bitburg); Oliver Koch, Meisburg (Zentralheizungs- u. Lüftungsbau Sanitärinstallation Gebr. Koch GmbH, Neidenbach); Yasser Meyer, Badem (Heizung und Sanitär Kalbfuss GmbH, Deudesfeld); Sascha Opdensteinen, Schönecken (Himpler u. Bläsius GmbH Heizung-Sanitär-Lüftung, Rommersheim); Jochen Schmitz, Heyroth (Heizung-Sanitär Krämer GmbH, Prüm-Niederprüm); Michael Schmitz, Berndorf (Gerhardy Haustechnik, Gerolstein); Mario Simon, Bitburg (Gerhardy Haustechnik, Gerolstein), Rene Weckerlei, Neroth (Gas - Wasser - Heizungsbau Gebr. Schelian, Neroth); Fabian Wendt, Bettingen (Heizungsbauermeister Josef Klaes, Bettingen).Maurer: Andreas Busch, Watzerath (Olmscheider Baugesellschaft mbH, Olmscheid); Lars Christ, Weidenbach (Bauunternehmung Herbert Lames, Gerolstein-Roth); Uwe Fahrmeyer, Gerolstein (Bauunternehmung Bauer GmbH, Hillesheim); Michael Fuchs, Utscheid (Bauunternehmung Walter Müller, Sinspelt); Eric Hermes, Habscheid (Bauunternehmung Morgens & Schmitz GmbH, Weinsheim); Sebastian Hoor, Bitburg (Metzinger Bau GmbH, Bitburg); Rene Husch, Büdesheim (Bauunternehmung Weiler Bau GmbH & Co. KG, Bitburg); Carsten Marbach, Bollendorf (Bauunternehmung Neu-Bau GmbH & Co. KG, Niederweis); Matthias Pürling, Mehren (Bauunternehmung Paul Zens GmbH, Mehren); Jan Raison, Rittersdorf (Universal-Bau GmbH, Bitburg); Michael Schwartz, Plascheid (Bauunternehmung Eduard Kandels, Eschfeld); Christian Theisges, Hüttingen (Metzinger Bau GmbH, Bitburg); Thomas Wagner, Mettendorf (Universal-Bau GmbH, Bitburg); Markus Wolter, Daleiden (Bauunternehmung Geisen GmbH, Arzfeld); Tobias Wynands, Auw (Backes Bau- und Transporte GmbH, Auw).Tischler: Andreas Burgardt, Kaisersesch (Schreinerei Berthold Arnold, Daun); Arno Daufer, Lützkampen (Schreinerei Peter Daufer, Lützkampen); Matthias Fiedler, Daun (Schreinerei Rainer Schüller, Daun); Kevin Grün, Dackscheid (Schreinerei Johann Kauth, Ammeldingen); Christoph Hahn, Feusdorf (Bau- und Möbelschreinerei und Bestattungen Udo Görres, Stadtkyll); Kevin Hertz, Watzerath (Berufsbildungszentrum Bitburg-Prüm, Prüm); Marcel Hohnen, Pronsfeld (Schreinerei Pflipsen GbR, Pronsfeld); Markus Klein, Prüm (Schreinerei Wolfgang Lamberty, Wallersheim); Maximilian Krämer, Weinsfeld (Schreinerei Lothar Bormann, Prüm); Alexander Krämer, Daun (Bau- und Möbelschreinerei Thomas Rieder, Rockeskyll); Mathias Reimer, Kelberg (Schreinerei Bell, Kradenbach); Andreas Schäfer, Watzerath (Schreinerei Breuer-Koch, Schönecken); Martin Scheitza, Gerolstein (Fensterbau/Schreinerei Berlingen GmbH, Kirchweiler); Sebastian Sesterheim, Hoffeld (St.-Josefs-Werkstatt, Leudersdorf); Julian Schlösser, Hillesheim (St.-Josefs-Werkstatt, Leudersdorf); Pascal Weinand, Birresborn (Tischlermeister Walter Servatius, Birresborn); Stefan Wingels, Olzheim (ETS Treppenbau und Schreinerei GmbH, Dingdorf).Zimmerer: Marcus Christian, Bollendorf (Rühl-Holzbau, Bollendorf); Ruben Junk, Niederöfflingen (Holzbau Stoffel GmbH, Dreis); Max Maier, Bitburg (Sägewerk + Zimmerei, Holzhandel Gebr. Thiel GmbH, Dudeldorf-Ordorf); Marvin Maurer, Hochscheid (Zimmerei Clemens u. Rudolf Bohr GmbH, Morbach); Daniel Milbach, Sülm (Zimmerei - Holzbau Schumacher GmbH, Bettingen); Maurice Mistrali, Bitburg (Holzbau Manfred Toss, Bitburg); Clemens Neu, Trimport (Floss Zimmerei und Blockhausbau GmbH, Schönecken); Dustin Römer, Niederstadtfeld (Zimmerei A. Follmann KG, Großlittgen); Constantin Trapp, Waxweiler (Floss Zimmerei und Blockhausbau GmbH, Schönecken).Dachdecker: Marcel Becher, Betteldorf (Helmar Mauren Bedachungs GmbH, Üxheim); Benjamin Blank, Bettenfeld (Nebeler Bedachungen GmbH, Daun); Marco Eifel, Altrich (Franz-Josef Klein GmbH, Wittlich); Patrick Gräfen, Laubach (Dachdeckermeister Helmut Radermacher, Retterath); Sebastian Grosch, Gerolstein (Dachdeckerei Lothar Husch, Reuth); Oliver Heinz, Ehlenz (Arno Billen Zimmerei Dachdeckerei GmbH, Plütscheid); Björn Hildebrandt, Lieser (Bedachungsgeschäft Ewald Esseln, Piesport); Daniel Jakobi, Neuheilenbach (Haubrich Bedachungen, Bitburg); Rafael Körtgen, Quiddelbach (Bedachungen Brückner GmbH, Kelberg); Andreas Lehnertz, Malbergweich (Bedachungen Thiel & Alff GmbH, Schönecken); Manuel Pfeiffer, Allenbach (Bedachungen Julius Fohr, Morbach-Gonzerath); Dustin Polzin, Platten (Bedachungsfachbetrieb Dieter Gillen, Osann-Monzel); Daniel Schneider, Udler (Dachdeckermeister Josef Zillgen, Gillenfeld); Benedikt Schuh, Traben-Trarbach (Bedachungen Klaus Lieser, Traben-Trarbach); Sebastian Weis, Rockeskyll (Bedachungen Harald Handwerk GmbH, Hillesheim); Alexander Winandy, Feuerscheid (Hermes Bedachungs GmbH, Lichtenborn).

Mehr von Volksfreund