9000 Euro für Kinder in der Vulkaneifel

9000 Euro für Kinder in der Vulkaneifel

Axel Dahm, Vorsitzender der Geschäftsführung des Gerolsteiner Brunnen, hat im Hubertus-Rader-Förderzentrum in Gerolstein jeweils 1.500 Euro an sechs Bildungs- und Fördereinrichtungen für Kinder in den Verbandsgemeinden Gerolstein, Daun und Hillesheim überreicht. Bei dem Betrag handelt es sich um den Erlös aus der Tombola der Betriebsweihnachtsfeier, der von der Unternehmensleitung aufgerundet wurde.

Mit jeweils 1500 Euro wurden neben dem Hubertus-Rader-Förderzentrum die Kitas Neunkirchen-Steinborn, Thomas-Morus Daun, St. Nikolaus Daun, die integrative Kita Hillesheim sowie die Grundschule Gerolstein bedacht. Die Wunschzettel der Bildungs- und Fördereinrichtungen reichen von Spielgeräten bis hin zu elektronischen Medien. Das Hubertus-Rader-Förderzentrum will eine spezielle Stereoanlage für den wahrnehmungsfördernden "Snoozelraum" kaufen, während der Kindergarten Neunkirchen-Steinborn die Spende nutzen will, um Spielgeräte für seinen Außenbereich anzuschaffen. (red)/Foto: Gerolsteiner