Vereine: Abendliches Lauftraining für den guten Zweck

Vereine : Abendliches Lauftraining für den guten Zweck

(red) Die Laufschule Gesundlauf Vulkaneifel und das Laufcampus Trainer Netzwerk laden für Donnerstag, 3. Oktober, um 18 Uhr zum dritten „Laufcampus Runningday“ ein. Bei den ersten zwei Läufen kamen 483,90 Euro zusammen.

Treff ist der Parkplatz an der Hubertuskapelle. Geboten wird ein einstündiges geführtes Lauftraining. Teilnehmen darf jeder ohne Voranmeldung gegen eine  Spende von mindestens einem Euro zu Gunsten des Vereins „ALS – Alle Lieben Schmidt“, einem Selbsthilfeverein für Menschen, die an der unheilbaren Krankheit ALS erkrankt sind.

Weitere Informationen unter www.gesundlauf-vulkaneifel.de