1. Region
  2. Vulkaneifel

Abstimmungsergebnis zur Krankehaus-Resolution ist ein Armutszeugnis

Meinung : Armutszeugnis

Das Abstimmungsergebnis des Stadtrates zur Krankenhaus-Resolution ist ein Armutszeugnis: Während der Verbandsgemeinderat Gerolstein und auch der Stadtrat Hillesheim in großer Einmütigkeit ihrer Forderung zum Erhalt des Hauses (und aller Abteilungen) Ausdruck verliehen haben, hat es der Stadtrat Gerolstein nicht geschafft, mit einer Stimme zu sprechen.

Dabei ist unbestritten, dass sich jeder Kommunalpolitiker der Brunnenstadt den uneingeschränkten Fortbestand der Klinik wünscht. Doch kleinkariertes Parteigezänk war da einigen offenbar wichtiger als das Signal nach draußen. Schade.

m.huebner@volksfreund.de