1. Region
  2. Vulkaneifel

Acht junge Menschen starten ihre Ausbildung bei den Westeifel Werken

Ausbildung : Westeifel Werke mit acht neuen Azubis

(red) Im Unternehmensverbund der gemeinnützigen Westeifel Werke beginnen acht junge Menschen ihre Ausbildung. Die anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung hat 13 Standorte im Kreis Vulkaneifel und dem Eifelkreis Bitburg-Prüm.

Die Westeifel Werke selbst mit ihren Standorten Gerolstein, Wißmannsdorf-Hermesdorf und Weinsheim decken den Bereich Arbeitsleben ab. Sechs der jungen Menschen beginnen eine Ausbildung im Bereich Heil­erziehungs­pflege, einer ist Azubi zum Industriekaufmann und einer zum Industrie­mechaniker. Foto: Hermann Dahm