1. Region
  2. Vulkaneifel

Afrikabilder verschönern den Bauzaun

Afrikabilder verschönern den Bauzaun

Die Kinder der Integrativen Kindertagesstätte Daun zeigen stolz auf ihr 2,50 Meter auf 1,50 Meter großes Afrikabild, das sie in den vergangenen Wochen gemalt haben. Und weil es eben so groß ist, "haben wir das nicht in unserem Gruppenraum, sondern in der Turnhalle gemacht", berichtet die fünfjährige Julia, die selbst "ein Haus, einen Stall und die Ziegen" gemalt hat.

Leila (6) hat Giraffen und einen Löwen gemalt, und Leon (4) zeigt auf seine "Affen und die Giftschlange", die im Baum zu sehen sind. "Wir haben uns zuvor vier Wochen intensiv mit dem Thema Afrika beschäftigt", berichtet Erzieherin Siegrid Schmitz. Das Ergebnis der Arbeit können nun alle Passanten sehen, die am Bauzaun der Sparkassenfiliale in Daun vorbeikommen. Dort ist das Werk - wie acht weitere Afrikabilder von Dauner Kindergartengruppen und Schulklassen, die allesamt mit einer Spezialfolie überzogen wurden - nun zu sehen. Weitere Bilder im Internet auf volksfreund.de/fotos (mh)/TV-Foto: Mario Hübner