Agrartagung 2019 in Gerolstein: Dialog zwischen Landwirtschaft und Kirche

Landwirtschaft : Dialog zwischen Landwirtschaft und Kirche

(red) Die Katholische Landvolkbewegung im Bistum Trier und der Kreisbauernverband Daun laden interessierte Teilnehmer zur Agrartagung 2019 ein.

Sie findet morgen, Sonntag, 31. März, ab 13.30 Uhr in der Schwarzbrennerei in Gerolstein statt. Das moderierte Dialoggespräch führen Weihbischof Franz-Josef Gebert und Reinhold Jost, Minister für Umwelt und Verbraucherschutz im Saarland. Stellungnahmen und Positionen aus dem Berufsstand und seitens der Kirche werden diskutiert. Die vorgesehenen Tagungsthemen sind: Milchimporte aus Europa nach Afrika, Landwirtschaft und Klima, artenreiche Landwirtschaft, Verpachtung von Kirchenland sowie Europa und europäische Agrarpolitik.

Die Teilnehmer können sich aktiv an der Diskussion beteiligen und die gegenseitigen Erwartungshaltungen austauschen. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 16.30 Uhr geplant.