AKTION

GILLENFELD. Die "Schlepperfreunde Pulvermaar" aus Gillenfeld sind zu ihrer Jubiläumstour nach Moers gestartet. Das zehnjährige Bestehen des Vereins haben zehn Mitglieder zum Anlass genommen, die 600 Kilometer lange Reise zu unternehmen.

Am ersten Tag wurde die Rurtalsperre erreicht. Am Freitag wollen die Oldtimerfans in Moers sein, wo sie an einem privaten Schleppertreffen teilnehmen. Am Montag geht es dann auf den Weg zurück nach Gillenfeld. Dort wollen die Vereinsmitglieder, wenn alles klappt, wieder am Mittwoch eintreffen. (HG)/Foto: Helmut Gassen