Alkoholisiert im Straßenverkehr

Alkoholisiert im Straßenverkehr

Mosbruch. (red) Am Dienstagabend kontrollierte die Polizei bei Mosbruch einen 38-jährigen PKW-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Kelberg. Er hatte zuvor Alkohol getrunken. Der Messgerättest zeigte einen Wert von 0,64 Promille.

Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eröffnet.

Mehr von Volksfreund