1. Region
  2. Vulkaneifel

Alleine unter schwarzen Artgenossen

Alleine unter schwarzen Artgenossen

"Eine weiße Schwalbe, die hat ihre Freiheit", hat Bata Illic 1977 in einem Lied über den weißen Vogel gesungen. Der Song hat nie eine Chartplatzierung erreicht, aber dieses Foto einer weißen Schwalbe von Leser Diethelm Stump hat es immerhin in die Zeitung geschafft.

Es handelt sich um eine Mehlschwalbe, die normalerweise eine blauschwarze Oberseite und eine weiße Unterseite hat. Gelegentlich treten unter Mehlschwalben auch sogenannte Weißlinge auf, deren Gefieder vollständig weiß ist. Das Verbreitungsgebiet der Mehlschwalbe erstreckt sich von Europa bis nach Asien. (jwa)/Foto: Diethelm Stump