Alles glänzt

HIMMEROD. (red) "Zu Gast bei Freunden" - dieses durch die Fußball-Weltmeisterschaft bundesweit bekannt gewordene Motto wird mit der jüngsten Ausstellung der Vereinigung niederländischer Emailleure in der Alten Mühle der Abtei Himmerod erneut mit Leben erfüllt.

Die Künstler der niederländischen Abteilung des Creativ-Kreises International zeigen bis zum 24. September Werke, die zum Teil auch im Rahmen von Seminaren entstanden sind, die in der Alten Mühle veranstaltet wurden. Bereits zum dritten Mal stellen die niederländischen Emailleure in Himmerod aus. Die Kunstschaffenden aus dem Nachbarland begeistern seit Jahrhunderten die Welt mit ihren Werken. In der Alten Mühle sind Emaille-Arbeiten in großer Fertigkeit, in neueren Stilrichtungen und in vielfältigen Formen und Farben zu sehen. Aus dem Bereich des Creativ-Kreises International können daneben auch Werke von ukrainischen, russischen, italienischen und deutschen Künstlern bewundert werden. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14 bis 17 Uhr, Sonntag von 11 bis 17 Uhr.