1. Region
  2. Vulkaneifel

Alternativen zum künstlichen Kniegelenk

Alternativen zum künstlichen Kniegelenk

Hillesheim Professor Klaus Bläsius hält am Freitag, 21. September, um 19.30 Uhr im Rathaussaal Hillesheim einen Vortrag. Der ehemalige Hillesheimer und Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie in Stolberg bei Aachen hat vor 16 Jahren die Eigenknorpelzüchtung und -transplantation bei Schäden des Knorpels in Deutschland eingeführt.

Er berichtet über die ersten 100 Fälle und deren Ergebnisse. red