An Fronleichnam lädt der FC Oberstadtfeld wieder zum traditionellen Jugend-Radrennen ein.

Freizeit : Jugend radelt: Es geht um Pokale und Medaillen

An Fronleichnam lädt der FC Oberstadtfeld wieder zum traditionellen Jugend-Radrennen ein. Los geht es um 14 Uhr.

(red) Am Donnerstag (Fronleichnam) lädt der FC Oberstadtfeld  zum traditionellen Jugend-Radrennen ein. Neben den Jugendklassen gibt es zum siebten Mal einen Team-Wettbewerb im Bike-Biathlon (Radfahren und Schießen mit Laser-Gewehren), bei dem alle ab 16 Jahren teilnehmen können. Anmeldungen für Fahrer zwischen unter fünf und 15 Jahren (Klassen A bis D) werden von 12.45 bis 13.45 Uhr angenommen. Für den Biathlon-Wettbewerb (Dreier-Teams mit Fahrern ab 16 Jahren) ist um 17.15 Uhr Anmeldeschluss. Das Startgeld beträgt in den Klassen A bis D 4 Euro, in den Klassen E und F 5 Euro und für den Teamwettbewerb in der Klasse G 10 Euro pro Team.

Die Rennen beginnen um 14 Uhr. Start (und Anmeldung) erfolgt im Bereich der Grillhütte und des Weihers in Oberstadtfeld. Nach der Siegerehrung der Jugendklassen findet eine Tombola statt.

Weitere Infos für Besucher und Teilnehmer: www.sg-stadtfeld.de

Mehr von Volksfreund