Anfänger lernen Mountainbike fahren

Anfänger lernen Mountainbike fahren

Mountainbike-Kurse für Anfänger gibt es im April beim VfL Hillesheim. Die Angebote wenden sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Hillesheim. Unter dem Motto "Mit Sicherheit mehr Fahrspaß" will Kursleiter Oliver Stein den Kursteilnehmern den sicheren und effektiven Umgang mit dem Mountainbike vermitteln und auf erstklassigen Touren durch die Eifel erproben.
Die Kurse richten sich nicht an Alpenüberquerer sowie Marathonfahrer; sie sind gedacht für Mountainbiker ohne jegliche Vorkenntnisse. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein funktionstüchtiges Mountainbike und ein Helm. Im Vordergrund stehen der Spaß am Fahren und das Spiel mit den Geländegegebenheiten. Gefahren wird nach dem Können des schwächsten Bikers.
An Fahrer ab 15 Jahren wendet sich der Wochenendkurs am Samstag und Sonntag, 13. und 14. April. Voraussetzung ist eine Grundkondition für Touren von bis zu anderthalb Stunden und bis zu 15 Kilometern.
Der Vormittagskurs (8 bis 12 Uhr) am Samstag und Sonntag, 20. und 21. April, ist für Mountainbiker von zehn bis 15 Jahren gedacht. Voraussetzung ist eine Grundkondition für Touren von bis zu einer Stunde und bis zu zehn Kilometern.
Für die jüngsten Fahrer von sechs bis neun Jahren gibt es einen Nachmittagskurs (13 bis 17 Uhr), ebenfalls am Samstag und Sonntag, 20. und 21. April. Die Fahrtechnik wird den Kindern dort spielerisch vermittelt. red
Weitere Informationen und Anmeldung bei Mountainbike-Trailscout Oliver Stein, Telefon 06593/989557. Bei minderjährigen Teilnehmern ist ein unterschriebener Haftungsverzicht der Erziehungsberechtigten Pflicht.

Mehr von Volksfreund