1. Region
  2. Vulkaneifel

Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD in der Region Trier gegründet

Arbeitsgemeinschaft für Bildung der SPD in der Region Trier gegründet

Lehrer, Schüler, Erzieherinnen, Schulleiter, Mitarbeiter der Hochschulen und andere in pädagogischen Berufen beschäftigte Sozialdemokraten haben in der Region Trier eine Arbeitsgemeinschaft für Bildung gegründet. Die AfB in der SPD arbeitet nach eigener Aussage "an grundsätzlichen und regionalen Fragestellungen der Bildungspolitik".

Durch ihre Arbeit wollen die Fachleute der Bildungslandschaft "einen Beitrag zur Politik der SPD leisten und ihre Positionen in die Arbeit der Partei einbringen".
Die Gründungsversammlung wählte Stefan Philippi als Vorsitzenden und Sabine Becker als Schriftführerin. Der Vorstand setzt sich aus Regionalsprecherinnen und -sprechern zusammen aus den Kreisen: Trier-Saarburg, Stadt Trier, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Vulkaneifel und Bernkastel- Wittlich. Als Vorsitzende und Sprecher ihres Kreises wurden gewählt: Johannes Schölch-Mundorf, Ulf Milanese, Agnes Tillmann-Steinbuß und Martin Löhnertz. red