Auch UWG gibt für Stadtbürgermeisterwahl in Gerolstein keine Empfehlung ab

Kommunalpolitik : Auch UWG gibt für Wahl keine Empfehlung ab

Nach Bündnis 90/Die Grünen gibt auch die Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Kylltal, die mit vier Sitzen in den neuen Stadtrat einzieht, für die Stadtbürgermeister-Stichwahl in Gerolstein keine Wahlempfehlung ab.

Das sagte Gerlinde Blaumeiser, Spitzenkandidatin in der Stadt, dem TV. Die Entscheidung fällt zwischen Amtsinhaber Friedhelm Bongartz (CDU) und SPD-Herausforderer Uwe Schneider an diesem Sonntag. Im ersten Durchgang hatte Schneider 33,2 Prozent erzielt, Bongartz 28,1 Prozent.

Mehr von Volksfreund