1. Region
  2. Vulkaneifel

Auf dem Schneifelpfad nach Kronenburg

Auf dem Schneifelpfad nach Kronenburg

Auf den Schneifelpfad begibt sich der Eifelverein Gerolstein am Sonntag, 23. Februar. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Infotafel auf dem Brunnenplatz Gerolstein.

Von dort fahren die Teilnehmer mit Privatautos nach Mooshaus an der B 265. Vorbei an den Panzersperren des Westwalls führt der Weg über Ormont nach Kronenburgerhütte. Den Abschluss der Tour bildet ein Besuch des historischen Dorfkerns von Kronenburg. Die Strecke beträgt rund 15 Kilometer, Wanderführer sind Johannes Munkler und Thomas Pauls. Rucksackverpflegung ist mitzubringen. red