Auf den Spuren des Vulkanismus

Auf den Spuren des Vulkanismus

Der Eifelverein, Ortsgruppe Daun, startet am Sonntag, 23. Oktober, um 9 Uhr vor dem Forum Daun zu seiner kostenlosen Tour "Unterwegs im Naturpark Vulkaneifel - Teil II". Die Wanderung ist 18 Kilometer lang und mittelschwer.

Rucksackverpflegung wird empfohlen. Ein Abschluss in einem Lokal ist geplant.
Die Teilnehmer lernen Basaltabbaustätten und Schlackenkegel kennen. Nach einer kurzen Anfahrt in Fahrgemeinschaften beginnt diese Wanderung in Gemünd und führt über Weiersbach, Schlackenkegel Aarlei, Emmelberg, Üdersdorfer Mühle, Altburg, Dronketurm zurück zum Gemündener Maar. red

Anmeldung bei Wanderführer Winfried Balzert, Telefon 06596/961930 oder E-Mail: w.balzert@t-online.de.