Soziales: Auf Herbert Schneiders folgt Dietmar Pitzen

Soziales : Auf Herbert Schneiders folgt Dietmar Pitzen

Ämterübergabe beim Rotary Club Daun-Eifel  

(red) Beim Rotary Club Daun-Eifel hat Präsident Herbert Schneiders turnusmäßig nach einem Jahr sein Amt an Dietmar Pitzen, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Vulkaneifel, weitergegeben. Der frühere CDU-Landtagsabgeordnete würdigte im Rückblick besonders die Feier zum 50-jährigen Bestehen. Der neue Präsident will sich vorrangig der Förderung der Freundschaft im Club widmen, unter anderem durch eine attraktive Gestaltung der wöchentlichen Treffen in der Kreisstadt und in Gerolstein-Müllenborn, der Vorbereitung eines Kontakttreffens mit dem niederländischen Partnerclub RC Woerden sowie dem Besuch der Rotary World Convention in Hamburg im kommenden Jahr.

Auch die Förderung junger Menschen bleibt ein wichtiges Thema. erufsinformation, Stärkung der mathematisch-naturwissenschaftlichen Bildung von Kindern und Jugendlichen in Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen werden wieder wesentliche Aufgaben sein, denen sich der Club und sein neuer Präsident widmen werden.

Mehr von Volksfreund