Auf zur Brunnenkirmes nach Brück

Auf zur Brunnenkirmes nach Brück

Brück. (red) Die Brunnenkirmes in Brück findet vom 14. bis 16. Juli statt. Eröffnung ist am Samstag, 16.30 Uhr, mit dem Fassanstich. Ab 20.30 Uhr spielt "Music-Man Paul" seine neuesten Hits. Gegen 23 Uhr beginnt die Brücker Jugend mit dem traditionellen Ausgraben des Kirmesknochens und anschließendem Umzug mit der Trophäe.

Am Sonntagmorgen ist Frühschoppenzeit. Nachmittags gibt es viel Unterhaltung für Groß und Klein. Unter anderem spielt ab 13 Uhr die Musikkapelle Brück ein Mittagskonzert. Interessant wird um 14 Uhr das Völkerballturnier für Kinder und Jugendliche. Montags spielt "Zauber-Dieter" ab 20 Uhr. Abgerundet wird die Kirmes mit einer großen Verlosung (Losverkauf an allen Tagen). Als Hauptpreise gibt es Rundflüge mit dem Segelflugzeug über die Eifelhöhen zu gewinnen. Zum traditionellen Kirmesangeln am Montag wird dem erfolgreichsten Teilnehmer ein Wanderpokal überreicht.