AUS DEN DÖRFERN

VG Gerolstein

MÜRLENBACH: Eine "Geschichts- und Kulturwanderung um Mürlenbach und Weißenseifen" wird am Samstag, 24. September, angeboten. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf der Kyllwiese (Bahnübergang). Die Wanderung führt die Teilnehmer zur Bertrada-Burg (mit Führung), zum Gehöft Steinisch, zu den "Steinigen Bergen", zur Künstlersiedlung Weißenseifen (mit Führung), zum Schützkreuz und zur Hardt. Von dort geht es zurück ins Tal nach Mürlenbach. Die Wanderstrecke ist rund zwölf Kilometer lang. Die Wanderung dauert rund sechs Stunden. Wanderführerin ist Christel Dornbusch. Weitere Informationen zur Tour gibt es bei Christel Dornbusch, Telefon 06594/393.SALM: Unter anderem um den Forstwirtschaftsplan 2006 geht es in der nächsten Sitzung des Ortsgemeinderats Salm am Montag, 26. September, um 19 Uhr im Gemeindehaus Salm.

Mehr von Volksfreund