1. Region
  2. Vulkaneifel

Aus Resten etwas Neues machen

Gesellschaft : Aus Resten etwas Neues machen

Der Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Daun lädt für Mittwoch, 22. Januar, ab 17.30 Uhr zu einem runden Tisch zum Thema  Upcycling ins Jugendzentrum Steineberg ein. Unter dem Begriff „Upcycling“ versteht man das Anfertigen von neuen, höherwertigen Produkten aus Abfallprodukten oder scheinbar wertlosen Stoffen.

Hier ist Ideenreichtum gefragt. So lassen sich beispielsweise aus alten Paletten und Weinkisten Möbel bauen. Aus verschiedenen Stoffen lassen sich neue Klamotten und Taschen machen, aus Blechdosen und Plastikflaschen wird Spielzeug. Der runde Tisch Upcycling will allen Interessierten eine Plattform zum gegenseitigen Austausch zum Thema bieten, egal ob Anfänger oder Experte. Er dauert etwa zwei Stunden.

Anmeldungen bei Rüdiger Herres, Telefon 06592/939-204 oder
per E-Mail jugendpflege@vgv.daun.de