AUS STADT UND LAND

Stadt Prüm

SENIORENVERBAND: Der Bund der Ruhestandsbeamten lädt am Donnerstag, 1. Dezember, 14.30 Uhr, zur Weihnachtsfeier in das Hotel Tannenhof ein. BERUFSBILDENDE SCHULE: Der nächste Dienstleistungsabend der Berufsbildenden Schule ist am Donnerstag, 1. Dezember, von 17 bis 20 Uhr im Raum 111. In dieser Zeit können sich interessierte Schüler vor Ort über die Schule informieren. WANDERUNG: Die traditionelle Nikolauswanderung des Geschichtsvereins führt in diesem Jahr ins Nimstal. Los geht es am 3. Dezember, 13 Uhr, an der Bushaltestelle Nimshuscheidermühle. Es gibt wieder Fahrgemeinschaften ab Prüm (Wandalbert-Hauptschule). Die Abfahrt dort ist um 12.30 Uhr.JAHRESKONZERT: Der Musikverein "St. Hubertus" Niederprüm ladt zum Jahreskonzert am Samstag, 3. Dezember, 20 Uhr, ins Pastor-Billig-Haus ein. Der Eintritt kostet fünf, ermäßigt drei Euro. VG Prüm

IRRHAUSEN: Orts- und Pfarrgemeinde laden am Dienstag, 29. November, 14.30 Uhr, zum Seniorennachmittag ins Dorfgemeinschaftshaus ein. Los geht es mit einer Messe. ELTERN-KIND-PROGRAMM: In Arzfeld bietet das Eltern-Kind- Programm in Trägerschaft der katholischen Erwachsenenbildung einen neuen Kurs an. Dieser Kurs beginnt am Donnerstag, 1. Dezember, und umfasst fünf Gruppentreffen und einen Elternabend. im Kurs treffen die Kinder Gleichaltrige, erleben den Umgang mit verschiedenen Materialien und haben Spaß am gemeinsamen Tun. Für die Eltern bietet sich die Gelegenheit, andere Familien kennen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen. Die Treffen finden donnerstags von 9.30 Uhr bis 11 im Dorfgemeinschaftshaus in Arzfeld statt. Die Kosten betragen 14 Euro pro Familie. Anmeldung und weitere Informationen: Agnes Kreutz, Telefon 06556/7426.LAUPERATH: Im Dorfgemeinschaftshaus beginnt am Freitag, 2. Dezember, um 14 Uhr der Seniorennachmittag der Ortsgemeinde. Dazu sind alle Einwohner ab dem 65. Lebensjahr eingeladen. KULTURHERBST: Im Rahmen des Kulturherbsts Weißenseifen spricht am Samstag, 3. Dezember, um 17 Uhr Pfarrer Johannes Fellner, Pfarrer über "Die Wiederkunft Christi" im Haus Michael.