AUS STADT UND LAND

DREIS: "Automatisches Melken" ist das Thema der Arbeitskreises Bäuerinnen, dessen Mitglieder sich am Montag, 11. September, um 20 Uhr auf dem Wiesenhof der Familie Wirtz in Dreis. Dort wird der erste Melkroboter im Kreis Daun besichtigt.

Der Betriebsleiter Werner Wirtz wird von seinen Erfahrungen mit dem automatischen Melksystem berichten. Im Anschluss daran findet die Mitgliederversammlung mit der Jahresplanung in der Vulkanstube in Dreis statt. Zu der Weiterbildungsveranstaltung sind alle Bäuerinnen, auch Nichtmitglieder, eingeladen. Daun: Die Büroräume des Finanzamtes Daun bleiben wegen eines Betriebsausfluges am Freitag, 15. September, ganztägig geschlossen. Für dringende Fälle wird ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. GEROLSTEIN: Ein Allround-Training für XXL-Frauen, die sich wegen ihrer Figur nicht trauen, in Fitness-Studios zu gehen, bietet die DRK-Begegnungsstätte Gerolstein, Lindenstraße 14, ab Dienstag, 12. September. Zehn Treffen à 90 Minuten sind vorgesehen. Die Übungen sind auf die besonderen Bedürfnisse von Übergewichtigen ausgerichtet. Kursebeginn ist 19 Uhr. Die Gebühr, die teilweise von der Krankenkasse übernommen werden kann, beträgt 49 Euro; Kursleiterin ist Monika Hildenbrand. STROTZBÜSCH: Am Samstag, 9. September, findet von 13 bis 17 Uhr im Gemeindesaal Strotzbüsch ein Basar für Kinderbekleidung und ein Kinderflohmarkt statt. Für das leibliche Wohl werden Kaffee, Kuchen, Würstchen und Getränke angeboten. Anmeldung erbeten bei Marita Kremer, Telefon 06573/ 9377 oder Eva Scheid, 06573) 1869.