Ausbildung zu Gruppenleitern

Ausbildung zu Gruppenleitern

Engagierte Menschen in den Gemeinden des Landkreises Vulkaneifel können sich für ihre Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit zu Gruppenleitern ausbilden lassen. Ab März finden dafür verschiedene Kurse statt.

Daun/Gerolstein. (red) Ehrenamtliches Engagement ist ein wichtiger Pfeiler in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit. Menschen, die dafür ihre Freizeit investieren, helfen, die persönliche Entwicklung und das soziale Lernen vieler Kinder und Jugendlichen zu stärken. Sie benötigen neben öffentlicher Anerkennung aber auch praktische und theoretische Werkzeuge zum Handeln.

Das Kreisjugendamt Vulkaneifel, die Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Daun, Hillesheim, Obere Kyll, das Haus der Jugend Gerolstein, die Fachstelle für Kinder- und Jugendpastoral und das Dekanat Gerolstein-Hillesheim bieten deshalb auch 2010 wieder Jugendgruppenleiterschulungen und Fortbildungen für Jugendliche und Erwachsene an. Diese Kurse vermitteln Informationen und Inhalte zu Themen wie gruppendynamische Prozesse, Entwicklungspsychologie, Erziehungsstile, Recht, Haftung, Jugendschutz, Spiele mit Gruppen, Erlebnispädagogik, Erste Hilfe, Organisatorisches.

Die Kurse finden an mehreren Wochenenden oder in Abendveranstaltungen statt. Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Schulung die bundesweit gültige Jugendleitercard (Juleica).

Das Basiswochenende I findet vom 12. bis 14. März statt, das Modul 1 folgt am 17. April, das Modul 2 am 23. und 24. April. Termin für den Erste-Hilfe-Kurs ist der 8. Mai. Das Basiswochenende II ist für den 7. bis 9. Mai geplant.

Infos: Kreisjugendamt Vulkaneifel, Mainzerstraße 25, Daun, Telefon 06592/933258, E-Mail: kurt.laux@vulkaneifel.de;

Verbandsgemeinde-Jugendpflege Daun, Leopoldstraße 29, Telefon 0172/6716584, E-Mail: jugendpflege@vgdaun.de;

Haus der Jugend Gerolstein, Kasselburgerweg 9, Telefon 06591/5535, Fax 06591/985975, E-Mail: webmaster@jugend-gerolstein.de;

Jugendpflege Hillesheim, Telefon 06593/998629, E-Mail: Jugendpflege@Hillesheim.de;

Pastoralreferent des Dekanats Gerolstein-Hillesheim, Burghof 2, Hillesheim, Telefon 06593/20899312, E-Mail: prdb@gmx.de;

Fachstelle für Kinder und Jugendpastoral, Mehrener Straße 1, Daun, Telefon 06592/9825515, E-Mail: Fachstellejugend.bitburg@bgv-trier.de;

Jugendpflege und Haus der Jugend Jünkerath, Don-Bosco-Straße 1, Telefon 06597/2038, E-Mail: jugendpflege@oberekyll.de.