Ausgezeichnetes Kino

Hillesheim. (red) Staatsminister Bernd Neumann hat in Berlin die Kinoprogrammpreise verliehen. Die Eifel-Film-Bühne gehört zum 13. Mal zu den Gewinnern.

Für ihr hervorragendes Filmprogramm im Jahr 2009 wurde sie mit einem Preis in Höhe von 5000 Euro ausgezeichnet. Hinzu kamen je 2500 Euro für ein gutes Kinder- und Jugendprogramm sowie für ein gutes Kurzfilmprogramm.

Weitere Informationen über die Eifel-Film-Bühne Hillesheim gibt es im Internet unter www.eifelfilmbuehne.de

Mehr von Volksfreund