Auszeichnung für den Kreis Vulkaneifel

Auszeichnung für den Kreis Vulkaneifel

Der Landkreis Vulkaneifel ist in Mainz von der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Eveline Lemke als "Mittelstandsfreundliche Kommune 2014" ausgezeichnet worden. Zur Begründung hieß es, die Wirtschaftsförderung im Kreis fördere die Unternehmen, setze innovative Impulse und mache deutlich, dass die Region auch für Unternehmensgründungen attraktiv ist.

"Die Auszeichnung als mittelstandsfreundliche Kommune bestätigt, dass sowohl die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises als auch die Unternehmen vor Ort top aufgestellt sind", sagte Landrat Heinz-Peter Thiel (rechts) bei der Entgegennahme des Preises. (red)/Foto: Kreisverwaltung