Auto beschädigt und geflüchtet

Auto beschädigt und geflüchtet

Die Polizei sucht den Fahrer, der am Montag in Gerolstein zwischen 8 und 17 Uhr, einen Unfall verursacht hat und geflüchtet ist. Im Vulkanring beschädigte er mit seinem Wagen einen Mercedes Typ A 140 an der vorderen linken Ecke.

Das Fahrzeug war auf einem Mitarbeiterparkplatz abgestellt. Der Schaden beträgt laut Polizei 500 Euro. redHinweise zum Verursacher an die Polizeiwache Gerolstein, Telefon 06591/95260. www.volksfreund.de/blaulicht