1. Region
  2. Vulkaneifel

Auto beschädigt und geflüchtet

Auto beschädigt und geflüchtet

Daun. (red) Ein Unbekannter hat am Donnerstag zwischen 15 und 16.15 Uhr auf dem Parkplatz des Aldi-Markts in Daun, Mehrener Straße, einen dort geparkten schwarzer Kia Rio beschädigt und ist anschließend geflüchtet.

Dies teilte die Polizei Daun am Sonntag mit. Der Unfallverursacher streifte vermutlich beim Ein- oder Ausparken den rechten hinteren Kotflügel des Autos.

Hinweise nimmt die Polizei Daun unter der Telefonnummer 06592/96260 entgegen.