1. Region
  2. Vulkaneifel

Auto überschlägt sich bei Wallenborn: Zwei Schwerverletzte

Auto überschlägt sich bei Wallenborn: Zwei Schwerverletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der 257 bei Wallenborn zwischen Bitburg und Daun sind am Sonntagnachmittag zwei Männer schwer verletzt worden. Die beiden, ein 20-jähriger Autofahrer und sein 21-jähriger Beifahrer, kamen wegen zu hoher Geschwindigkeit nach rechts von der Straße ab, fuhren einige Meter über den Randstreifen und anschließend quer über die Bundesstraße.

Dann kam das Auto links von der Straße ab, überschlug sich und blieb schließlich auf den Rädern zum Stehen. Dies teilt die Polizei mit. Die beiden Männer wurden schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Das Auto wurde abgeschleppt. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Weidenbach und Wallenborn.