1. Region
  2. Vulkaneifel

Autofahrer fährt gegen Mauer und flüchtet

Autofahrer fährt gegen Mauer und flüchtet

Ein Autofahrer hat am frühen Sonntagmorgen in Bongard die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. In einer Rechtskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Mauer eines Hauses. Dabei verlor er einige Fahrzeugteile und flüchtete anschließend mit dem kaputten Fahreug.

In der Bodenbacher Straße in Bongard war er gegen 4.50 Uhr von der Straße abgekommen und gegen die Begrenzungsmauer eines Hauses gefahren. Anschließend ergriff er die Flucht. Durch den entstandenen Reifenschaden verlor er während der Fahrt den vorderen rechten Reifen, als er seine Fahrt in Richtung Brück auf der Felge fortsetzte.Bei dem Pkw soll es sich um einen Audi 80 in heller Farbe (weiß oder silber) handeln. Dieser müsste vorne rechts stark beschädigt sein. Der entstandene Fremdschaden beträgt rund 500 Euro. Hinweise an die Polizei Daun unter der Telefonnummer 06592/9626-0.