Autofahrer flüchtet nach Unfall

Autofahrer flüchtet nach Unfall

Ein unbekannter Autofahrer hat laut Polizei am Sonntag zwischen 17.50 und 18.15 Uhr an der B 327 in Hörschhausen mehrere Schilder auf einer Verkehrsinsel beschädigt und sich dann von der Unfallstelle entfernt. An Hand der Spuren vermutet die Polizei, dass sich der Wagen aus in Richtung Ulmen bewegte.

An der Einmündung habe der Fahrer nach links in Richtung Hörschhausen abbiegen wollen. In Folge zu hoher Geschwindigkeit sei er aber mit blockierenden Rädern auf die Verkehrsinsel gerutscht. red
Hinweise an die Polizei Daun, Telefon 06592/96260.