1. Region
  2. Vulkaneifel

Autofahrer leicht verletzt

Autofahrer leicht verletzt

Bei einem Unfall in Dreis-Brück ist am Freitagnachmittag ein Autofahrer leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei Daun wollte eine 18-Jährige gegen 15.20 Uhr mit ihrem Wagen auf der B 410 aus Richtung Dockweiler kommend nach links auf die L 67 nach Dreis-Brück abbiegen. Dabei habe sie die Vorfahrt eines entgegenkommenden Autos missachtet. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, der Wagen der Unfallverursacherin sei zudem noch gegen einen weiteren an der Kreuzung wartenden Wagen geschleudert worden. Der 27-jährige Fahrer des entgegenkommenden Wagens wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.