Autofahrerin gerät in einer Kurve ins Schleudern

Autofahrerin gerät in einer Kurve ins Schleudern

Eine 19-Jährige aus der Verbandsgemeinde Hillesheim ist am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr mit ihrem Auto in einer Linkskurve ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen. Sie wurde dabei leicht verletzt.

Der Unfall passierte auf der L 10 von Oberbettingen kommend in Richtung Kalenborn-Scheuern.
Die Polizei nannte "nicht angepasste Geschwindigkeit" als Unfallursache. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. red