1. Region
  2. Vulkaneifel

Autoren-Duo liest im Kleinen Landcafé

Autoren-Duo liest im Kleinen Landcafé

Ihren ersten Eifelkrimi "Die Kunst der letzten Stunde" stellen die Nettersheimer Autoren Rosa und Thorsten Wirtz am Mittwoch, 7. November, im "Kleinen Landcafé" in Kerpen vor. Sie lesen Auszüge aus ihrem Text, erzählen aus der turbulenten Entstehungszeit des Buchs und freuen sich auch schon auf einen Teller leckerer Käsesuppe.

Denn diese Spezialität des Landcafés kommt auch im Krimi der beiden Autoren vor. red
"Die Kunst der letzten Stunde" hat den Jacques-Berndorf-Preis 2012, einen Förderpreis für Eifelkrimis gewonnen.