Bargelddiebstahl in der Regionalen Schule

Kelberg. (red) Bisher unbekannte Täter drangen vermutlich in der Nacht zum Dienstag, 22. Januar, in die Regionale Schule in Kelberg ein und entwendeten Bargeld aus mehreren Behältnissen. Ebenso wurde zum gleichen Zeitpunkt in den Kindergarten in der Vinzenziusstraße eingebrochen.

Auch hier wurden alle Räumlichkeiten durchsucht, zu einer Mitnahme von Diebesgut kam es hier offensichtlich nicht.