1. Region
  2. Vulkaneifel

Baustellenparty in Neroth

Baustellenparty in Neroth

Neroth. Eine Baustellenparty haben die Nerother auf der Hauptstraße gefeiert. Sie zeigten, dass Baustellen nicht nur Lärm und Dreck machen, sondern manchmal richtig Spaß.

Bauarbeiter und Anwohner genossen bei herrlichem Frühlingswetter gemeinsam Würstchen, Bier und Salate. Fünf Anwohnerinnen darunter Rony Körsten und Maria Hirschler hatten die Party organisiert und Einladungen verschickt. Die Bauarbeiter waren begeistert. Harald Michels, Chef der gleichnamigen Baufirma, freute sich: "Das ist meine erste Baustellen-Party. Es ist toll, wenn man die Leute gleich am Anfang kennenlernt und nicht erst am Schluss." Noch etwa zwei Monate wird seine Baufirma in der Hauptstraße beschäftigt sein. Etwa zehn Männer erneuern hier die Wasserleitungen, Teile der Kanalisation und Gehsteige. (jur)/TV-Foto: Juliane Renk