1. Region
  2. Vulkaneifel

Berufsinformationstag in der Kreissparkasse

Berufsinformationstag in der Kreissparkasse

Daun. (red) Im Rahmen des Berufsinformationstags haben viele neugierige Schüler der umliegenden Schulen die Hauptstelle der Kreissparkasse (KSK) in Daun besucht. Die Auszubildenden des zweiten Lehrjahres, Sabine Theisen, Franziska Grau, Marco Blum, Tobias Geisbüsch, Tobias Leuwer und Damien Rowe, gestalteten in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsleiterin Silvia Müller den Tag.



Durch eine Präsentation gelang es den Auszubildenden, das Interesse der Schüler zu wecken für den Beruf des/der Bankkaufmanns/-frau. Eine Führung durch Abteilungen und ein Rätsel rund um den Ausbildungsberuf bereicherten den Info-Tag.

Ein Feedback machte deutlich, wie wichtig solche Tage sind, um Schülern, die vor ihrer Berufswahl stehen, einen genauen Einblick in das Berufsbild zu geben.