1. Region
  2. Vulkaneifel

Bessere Sicht auf die Stadtmauer in Hillesheim

Bessere Sicht auf die Stadtmauer in Hillesheim

Der Bauausschuss der Stadt Hillesheim hat sich dafür ausgesprochen, den Bewuchs vor der Stadtmauer deutlich zurückzuschneiden, damit es eine bessere Sicht auf das Wahrzeichen der Beispielstadt gibt. Die Arbeiten sollen in den nächsten Wochen von den Stadtarbeitern und Forstleuten gemeinsam erledigt werden.

Stadtbürgermeister Matthias Stein (CDU) sagte: "Zwar hätte die Denkmalpflege es gerne gesehen, wenn wir sämtliche Pflanzen entfernen würden, aber dazu kommt es nicht. Wir wollen den Parkcharakter des Areals rund um die Stadtmauer beibehalten." Der gleichlautende Beschluss ist einstimmig ausgefallen. mh